Herzlich Willkommen

in einer neuen Welt vom Leben und Bauen

Welcome in a new world of living and building

 

Jeder der selbst schon gebaut hat weiß: es ist ein großer Schritt, der tief bewegt und verändert.

 

               

Everyone who ever built oneself a house knows: it's a big step that causes moves and changes down to great depth. Please contact me for more informations in english.

 

Seit der Mensch ist, schafft er sich ein Zuhause um dort zu Leben und zu Arbeiten. Das Bauen mit Feng Shui und Geomantie mit den Worten des Europäers erklären zu wollen ist schwierig. Wir kannten dieses Wissen früher auch bei uns, doch leider ist es uns mangels guter Pflege abhanden gekommen. So sind uns im Westen Worte und Selbstverständlichkeiten fremd, für die der Asiate heute noch Bezeichnungen und Gespür hat.

 

Auf den folgenden Seiten findest Du Erklärungen und Anregungen zum Anschauen und Einspüren. Vielleicht hast Du danach Lust tiefer in das Thema Bauen und Leben mit Feng Shui und Geomantie einzutauchen. Gerne bin stehe ich mit meinem Wissen und meiner Erfahrung zur Verfügung.

 

Herzlichst  Susanne Brückner

Der Feuer Affe 2016

Vom 8. Feb bis zum 27. Jan 2017 beeinflusst die Qualität des Feuer-Affen unser Leben und alles Wirken auf Erden.

Das große Feuer "sitzt" auf dem großen Metall. Im Elementezyklus schmilzt das Feuer das Metall und zerstört es. Eine wenig harmonische Begegnung. Doch der Affe ist ein freudiger Geselle und nimmt es gut auf. So wird es auch 2016 weiter gehen mit Veränderung und Harmonisierung. Wir müssen von unserem gierigen Angst-Wohlstand zu einem großzügigen Freuden-Wohlstand finden. Der Yang-Feuer-Affe wird auch mit der untergehenden Sonne assoziiert, ein wunderschönes Naturspektakel, welches das definitive Ende des Tages anzeigt.
Doch egal wie schwierig eine Situation ist, sie ist leichter zu ertragen und bewältigen, wenn die Sonne scheint. So werden die Konflikte des kommenden Jahres immer ein gutes Ende finden und gute Lösungen mit sich bringen.

Bei den fliegenden Sternen rückt die K´UN - 2- Erde ins Zentrum. Sie ist ein ungünstiger Stern, der Krankheit und Schmerz mit sich bringt. So ist in diesem Jahr ein besonderes Augenmerk auf die Gesundheit zu richten. Doch nicht erst, wenn man schon krank ist, sondern im Vorfeld durch viel Bewegung an der Luft, idealerweise im Wald, gesunde vegan-vegetarische Ernährung mit wenig tierischen Anteilen und einer positiven Einstellung zum Leben und den Aufgaben die es einem stellt. Das Niveau auf dem wir jammern ist wirklich spitze!

 

Liebe, Licht und Frieden Gottes sei mit dir

Susanne Brückner

 

Aktuell

Seminartag

18. Februar 2017

Leben in Fluss bringen

"Zum Dader" in Maxhütte-Haidhof

Seminarprogramm.pdf
PDF-Dokument [108.3 KB]
Die aktuellen fliegenden Sterne
Die+aktuellen+Fliegenden+Sterne+2016.pdf
PDF-Dokument [31.7 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Susanne Brückner